Sonntag, 21. Februar 2016

Auf Reisen

Für alle jene die gerne stilvoll verreisen habe ich hier einige Bilder. So war es üblich wohl geordnet und sorgfältig verstaut seine sieben Sachen zu packen und sich auf die Reise zu begeben. Zugegeben Reisen wie man es in heutiger Zeit zu tun pflegt, war nur einer kleinen Schicht vorbehalten und da war man dann doch einige Zeit unterwegs. Somit mussten die Gepäckstücke doch entsprechend groß und stabil sein, um die mitgeführten Habseligkeiten unbeschadet transportieren zu können.















und wer es sich leisten kann und Luxus liebt, wählt auch heute noch den entsprechenden Reisebegleiter. 




Ganz ehrlich - ich persönlich bin lieber mit leichtem Gepäck, leger und vor allem unauffälliger unterwegs.